Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Christopeit Vibrationsplatten – Sport- und Fitnessgeräte auf höchstem Niveau

Christopeit VibrationsplattenChristopeit ist eine Marke, mit der Sie rechnen müssen, wenn Sie sich verschiedene Sportgeräte anschauen. Nicht nur auf dem Markt der Vibrationsplatten kann das Sportlabel punkten, sondern auch bei sämtlichen anderen Fitnessgeräten. Die Sportgeräte sind so hochwertig und funktionell verarbeitet, dass sie bei Stiftung Warentest regelmäßig punkten konnten. Die Heimtrainer werden dabei nicht nur von Kunden Zuhause genutzt, sondern auch von ganzen Fitnessstudio-Ketten. Das spricht für die Qualität von Christopeit, die immer wieder versuchen, noch besser zu werden. Wer mit den Vibrationsplatten von Christopeit abnehmen oder Muskeln aufbauen möchte, ist hier an der richtigen Adresse. Einen Trainingsplan und eine Anleitung gibt es oftmals umsonst dazu, sodass jeder sofort Zuhause loslegen kann. Damit Sie noch etwas mehr über Christopeit erfahren, haben wir uns das Unternehmen einmal ganz genau angeschaut.

Christopeit Vibrationsplatte Test 2021

Wie ist die Geschichte von Christopeit?

Christopeit VibrationsplattenDas Unternehmen Christopeit blickt auf eine lange Tradition zurück. Gegründet wurde es bereits im Jahr 1976. Kein geringerer als der ehemalige Torhüter Horst Christopeit (ehemals Vfl Bochum) gründete das Unternehmen in Velbert bei Essen.

Ziel von Christopeit war es, Sport- und Fitnessgeräte für Zuhause herzustellen, um ein bisschen mehr Fitness in den Alltag von jedem zu bringen. Auch wenn das Unternehmen schon 1976 gegründet wurde, dauerte der Entwicklungsprozess bis 1989 an. Horst Christopeit war bis dahin mit der Planung, Entwicklung und Produktion seiner Fitnessgeräte für Zuhause beschäftigt.

Auch wenn das Unternehmen deutsch ist und größtenteils in Deutschland produzierte, wurden doch Teile der Produktion ins Ausland verlegt, um Kosten einzusparen. Das geschah aber erst mit der Zeit und auch heute bemüht sich Christopeit noch darum, die Mitarbeiterzahl in Deutschland zu erhöhen. Zum Teil wird heute in China produziert.

Im Jahr 1990 führte Christopeit als erster Hersteller in Deutschland die Pulsmessung ein. Mittels Handpulssensoren könnte der Puls gemessen werden, was eine ganz neue Art des Trainings ermöglichte. 2000 dann kam Christopeit dann mit den ersten Ergometern auf den deutschen Markt und konnte damit punkten.

Heute gibt es unter der Marke Christopeit

  • Ergometer,
  • Crosstrainer,
  • Laufbänder,
  • Heimtrainer,

aber auch Vibrationsplatten, Fitnessstationen oder Hantelbänke. Eigentlich gibt es nichts, was es nicht gibt und so kann jeder, der Sportgeräte braucht, bei Christopeit kaufen. Die Sportgeräte von Christopeit finden dabei nicht nur ihren Einsatz bei jedem einzelnen Zuhause, sondern auch im Fitnessstudio. Dort werden sie gern genutzt, da sie langlebig sind und eine hohe Qualität vorweisen.

Die Sicherheit der Sportgeräte steht dabei im Vordergrund: Nicht nur die sportliche Sicherheit, sondern auch die Sicherheit bei den verarbeiteten Stoffen. Christopeit entwickelt die Verbundstoffe immer weiter, sodass sie unbedenklich und nicht gesundheitsschädlich sind.

Stiftung Warentest hat viele Produkte von Christopeit in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet, sodass bei diesen Heimtrainern eine wirklich hohe Qualität gegeben ist. Außerdem können die Vibrationsplatten von Christopeit und andere Sportgeräte der Marke immer wieder in einem Christopeit Vibrationsplatte Test von sich überzeugen.

Firma Christopeit
Ort Velbert (In der Nähe von Essen), Deutschland
Gründungsjahr 1976
Produkte Sport- und Fitnessgeräte wie Vibrationsplatten, Ergometer, Laufbänder, Crosstrainer etc.

Was ist das Besondere an Christopeit?

Christopeit ist eine der ersten Marken, die es im Bereich Sport- und Fitnessgeräte auf dem deutschen Markt zu finden gab. Damals war diese Branche noch sehr unsicher, da niemand genau wusste, wie die Kunden auf die Produkte anspringen würden. Zum Glück hat sich Ex-Fußballer Horst Christopeit getraut, die hochwertigen Produkte auf den Markt zu bringen, denn sonst gäbe es wahrscheinlich heute gar nicht so viele Heimtrainer in Deutschland.

Wer Christopeit kaufen will, kauft hohe Qualität. Das ist auch das Besondere an Christopeit. Das Unternehmen gibt sich nicht mit dem zufrieden, was es hat, sondern versucht immer wieder Neuerungen und Weiterentwicklungen auf den Markt zu bringen.

Dabei geht es nicht nur um unterschiedliche Fitnessgeräte, die für jeden zugänglich gemacht werden sollen, sondern hauptsächlich auch darum, die Verarbeitung und die Materialien auf den neuesten Stand zu bringen. Auch wenn teilweise in China produziert wird, versucht das Unternehmen doch umweltbewusst zu agieren.

Darüber hinaus entwickeln sie die Sportgeräte technologisch immer weiter. Die Geräte könne bis ins kleinste Detail eingestellt werden und gehen sozusagen auf den Sportler ein. Die Qualität ist hervorragend und so ist das Trainieren mit einer Christopeit Vibrationsplatte oder einem anderen Heimgerät immer etwas Besonderes.

Was sind die Vor- und Nachteile vom Christopeit Vibrationstrainer?

Die Vorteile vom Christopeit Vibrationstrainer:

  • Übungen sind einfach durchzuführen
  • schnelles, kurzes Training kann eingelegt werden
  • sehr geringe Risiken (Abrutschen von der Vibrationsplatte)
  • bis 150 kg Körpergewicht
  • Wirkung ist bestätigt
  • nach der Reha sinnvoll einsetzbar
  • Muskeln aufbauen
  • abnehmen möglich
  • bekannte Marke
  • hohe Qualität
  • sehr gute Verarbeitung
  • mit Fernbedienung steuerbar

Die Nachteile vom Christopeit Vibrationstrainer:

  • teilweise hoher Preis

Christopeit Vibrationsplatte Test – Christopeit günstig kaufen im Online Shop mit Trainingsplan und Anleitung

Wer sich einmal mit der Marke Christopeit auseinandergesetzt hat, kann gar nicht genug von ihr bekommen. Es gibt unendlich viele Sportgeräte, die man bei Christopeit entdecken kann und so fällt die Auswahl wirklich schwer. Wenn Sie etwas von Christopeit kaufen wollen, schauen Sie sich am besten im Online Shop um. Hier gibt es eine riesengroße Auswahl an Fitnessgeräten des Herstellers. Die Christopeit Vibrationsplatte Vibro 2 ist genauso zu bekommen wie die Christopeit Vibro 3000.

Welche Vibrationsplatte es sein soll, bleibt aber Ihnen überlassen. Um die richtige Vibrationsplatte für sich zu finden, ist es sinnvoll, sich einen Vergleich der Christopeit Vibrationsplatten anzuschauen. Testberichte und Bewertungen geben Aufschluss darüber, welche Vibrationsplatte sich für Sie eignet.

Zudem macht es Sinn, sich Erfahrungsberichte durchzulesen und auf die Erfahrungen von anderen Kunden zu hören. Sie können meist gut darüber berichten, ob die Handhabung einfach ist und wie die Anwendung der Vibrationsplatte generell ist. So finden Sie schnell heraus, ob es die Christopeit Vibro II sein soll oder ob Sie lieber auf die Christopeit Vibro 3000 setzen wollen.

Tipp! Schauen Sie sich zu diesem Thema auch einen Christopeit Vibrationsplatte Vergleich oder einen Vibrationsplatte Christopeit Test an. Darin werden die Christopeit Vibro II Platte und auch andere Platten auf Herz und Nieren getestet.

Wenn Sie sich für eine Vibrationsplatte entschieden haben, halten Sie Ausschau nach einem Angebot, um etwas von Christopeit günstig kaufen zu können. Ein Preisvergleich verrät Ihnen, was der günstigste Preis ist und ob der Versand kostenlos inbegriffen ist. So kommt die Christopeit Vibrationsplatte Vibro 2 oder auch eine andere Vibrationsplatte schnell zu Ihnen nach Hause. Bald kann das Training losgehen!

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (51 Bewertungen, Durchschnitt: 4,18 von 5)
Loading...