Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Wackelbretter – mit Balancieren die Muskeln trainieren

Wackelbretter Wackelbretter werden bei den Sportlern immer beliebter. Sie sind besser bekannt unter dem Namen Balance Boards. Immer dann, wenn gerade kein Training stattfinden kann, werden sie genutzt. Auf ihnen kann man das Gleichgewicht halten, verschiedene Muskelgruppen trainieren und die Tiefenmuskulatur stimulieren. Auf Ihnen können Fitness Übungen gemacht werden genauso wie Yoga oder Pilates. Erwachsene und Kinder lieben die coolen Boards gleichermaßen. Die Ausübung auf ihnen ist ganz einfach: Draufstellen und das Gleichgewicht halten. Wird dabei eine neue Position eingenommen, muss diese wieder gehalten werden und trainiert dabei ganz andere Bereiche im Körper. Ein toller Spaß, der nicht nur dafür sorgt, dass die Balance besser gehalten wird, sondern auch dass der Körper ganz nebenbei trainiert wird. Doch was genau ist ein Wackelbrett und was ist besser? Ein elektrisches oder manuelles Wackelbrett?

Wackelbrett Test 2021

Was ist ein Wackelbrett?

Wackelbretter Ein Wackelbrett ist ein Sportgerät, das den ganzen Körper gleichzeitig trainiert. Dafür sind nur wenige Übungen nötig und die Handhabung ist denkbar einfach. Das Wackelbrett wird dabei von Profis genauso genutzt wie von Beginnern und Kindern. Mit dem Wackelbrett zu trainieren macht Spaß. Es ist flexibel einsetzbar und kann jederzeit benutzt werden. Mit manchen Wackelbrettern kann man längere Strecken zurücklegen, manche sind aber auch nur für den Gebrauch auf der Stelle gedacht.

» Mehr Informationen

Das Wackelbrett trainiert den ganzen Körper, indem es instabil wirkt. Um diese Instabilität auszugleichen, spannen sich die Muskeln im gesamten Körper an und werden dabei trainiert. Besonders spaßig ist das, wenn man mit dem Balance Board auch noch durch die Gegend fahren kann. Ein Wackelbrett kann dabei ganz unterschiedlich aussehen. Von einem Fahrgerät, das unter die Füße gestellt wird und durch die Gegend fährt bis hin zu einer Halbkugel, die wegrollen kann, ist alles dabei.

Dabei funktioniert das Wackelbrett immer gleich: Man stellt sich darauf und muss das Gleichgewicht halten. Dabei spannen sich die Muskeln im Körper an. Wer nun noch Übungen darauf vornimmt, kann seinen Körper ganz gezielt trainieren.

Das Wackelbrett ist für alle Altersklassen geeignet. Es ist handlich, überall einsetzbar und robust. Sport im Innen- und Außenbereich ist damit möglich. Oft ersetzt das Wackelbrett viele andere Sportgeräte zugleich, sodass das Board allein reicht, um ausgiebig zu trainieren.

Was ist besser: Wackelbrett elektrisch oder Wackelbrett manuell?

Wer gute Wackelbretter kaufen möchte, sollte sich mit den verschiedenen Wackelbrettern auseinandersetzen. Wer sich einmal mit dem Thema auseinandersetzt, wird schnell merken, dass es viele verschiedene Variationen zu diesem Thema gibt. Manche Wackelbretter sind rund, manche eckig, manche sind manuell, aber es gibt auch das Wackelbrett elektrisch – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und so müssen Sie für sich selbst herausfinden, welches Wackelbrett das Richtige für Sie ist.

» Mehr Informationen

Um die Wahl zu erleichtern, haben wir Ihnen in der nachfolgenden Tabelle die beiden Arten der Wackelbretter einmal gegeneinander aufgelistet. So finden Sie schnell heraus, ob elektrische Wackelbretter oder manuelle Bretter besser für Sie geeignet sind.

Elektrische Wackelbretter Manuelle Wackelbretter
Bewegt sich von alleine nach vorne Bewegt sich selbst nicht
Kann als Fortbewegungsmittel genutzt werden Kann nicht als Fortbewegungsmittel genutzt werden
Trainiert den Körper ganz nebenbei Trainiert den Körper effektiv
Bringt Spaß Übungen können darauf gemacht werden (bsp. Yoga, Pilates etc.)
Für Kinder und Erwachsene geeignet Für Kinder und Erwachsene geeignet
Trainiert die Balance und verschiedene Muskelgruppen Trainiert die Balance und verschiedene Muskelgruppen

Wir legen Ihnen nahe, erst mit einem manuellen Wackelbrett zu arbeiten, bevor Sie sich an ein elektrisches Wackelbrett herantrauen. So können Muskeln aufgebaut und Stabilität auf dem Board gewonnen werden. Die Verletzungsgefahr ist geringer, wenn Sie erst auf einem manuellen Wackelbrett üben. Wer sofort mit einem elektrischen Wackelbrett starten möchte, sollte sportlich fit sein. Der Muskelkater wird sich trotzdem ankündigen, denn mit dem elektrischen Wackelbrett werden ganz andere Muskeln stimuliert als bei anderen Sportarten.

Welche Vor- und Nachteile haben Wackelbretter?

Die Vorteile der Wackelbretter:

  • verbessert die Fitness
  • Wackelbrett für Kinder ebenfalls geeignet
  • sind nicht gesundheitsschädlich
  • für Tiefenstimulation Muskulatur
  • viele Modelle sind aus natürlichen Materialien: Wackelbrett Holz
  • sinnvoll zum Fitness Training
  • sportlich Wirkung bestätigt
  • zum Muskeln aufbauen
  • flexibel einsetzbar
  • Zuhause nutzbar
  • Strecken können zurückgelegt werden

Die Nachteile der Wackelbretter:

  • Risiken: Herunterfallen
  • Schmerzen in den Muskeln (Muskelkater)

Wackelbrett Test mit einem Wackelbrett Testsieger – Wackelbrett kaufen im Online Shop zum günstigen Preis

Wer sich für ein Wackelbrett Sport oder ein Wackelbrett für Kinder interessiert, sollte sich einmal im Internet umschauen. Im Online Shop gibt es viele tolle Angebote, um ein Wackelbrett günstig kaufen zu können. Bevor Sie sich jedoch für ein Produkt entscheiden, sollten Sie herausfinden, was Sie vom Wackelbrett erwarten. Wollen Sie auf ein Wackelbrett Holz setzen oder soll es lieber aus einem anderen Material bestehen? Wollen Sie mit Tiefenstimulation Muskeln anregen oder nur ein bisschen darauf balancieren? Soll es für ein Wackelbrett für Erwachsene oder für Kinder sein?

» Mehr Informationen

Wenn Sie sich mit diesen Fragen auseinandergesetzt haben, lohnt es sich einen Wackelbrett Test anzuschauen und den Wackelbrett Testsieger in Erfahrung zu bringen. Bei folgenden Anbieter können Sie das beste Wackelbrett für sich entdecken:

  • Saturn
  • Media Markt
  • Aldi
  • Lidl
  • Real
  • Ebay

Wer möchte, kann sich ein Wackelbrett auch gebraucht kaufen. Auf Ebay gibt es immer wieder ein gutes Angebot, um das Wackelbrett günstig kaufen zu können. Um das richtige Wackelbrett zu entdecken, lesen Sie sich am besten einen Wackelbrett Vergleich durch.

Wer möchte, kann sich ein Wackelbrett selber bauen. Auch dazu gibt es Anleitungen im Internet. Dann wird es allerdings eher ein manuelles Wackelbrett. Diese Art des Wackelbretts ist am einfachsten selber zu bauen. Die Frequenz muss dabei nicht eingestellt werden. Schauen Sie sich zu diesem Thema auch Erfahrungen anderer Kunden und Testberichte an. Ein Wackelbrett Vergleich zum Thema selber bauen ist ebenfalls ratsam, damit Ihnen keine Fehler unterlaufen.

Wenn Sie sich für ein Wackelbrett entschieden haben, starten Sie vor dem Kauf am besten einen Preisvergleich. So finden Sie den günstigsten Preis für sich. Wer online bestellen möchte, spart dabei oft viel. Der Versand ist meistens kostenlos und so kommt das Wackelbrett bald zu Ihnen nach Hause.

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (68 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Wackelbretter – mit Balancieren die Muskeln trainieren
Loading...

Einen Kommentar schreiben