Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Vibrationsplatten zum Abnehmen – mit Vibes zur Traumfigur

Vibrationsplatten zum Abnehmen Immer öfter, wenn es in Gesprächen um das Thema Abnehmen geht, kommt auch die Vibrationsplatte ins Gespräch. Es scheint, als wäre das Abnehmen mit der Vibrationsplatte sehr einfach. Übergewichtige schwören darauf, denn die Übungen sind einfach, das Gewicht reduzieren nicht schwer und das Kalorien Verbrennen geht mit der Platte wie im Schlaf. Doch was ist dran an der guten Wirkung der Vibrationsplatte? Ist die Vibrationsplatte zum Abnehmen geeignet oder erfüllt sie in erster Linie einen anderen Zweck? Ist mit der Vibrationsplatte abnehmen wirklich so einfach und welche Erfahrungen mit Abnehmen haben die anderen Kunden gemacht? Wer Bauchfett und Cellulite verbrennen möchte, muss sich oft stark anstrengend. Doch die Vibrationsplatte erhöht den Kalorienverbrauch beim Training. Was genau ist eine Vibrationsplatte? Wie funktioniert sie und wo kann man sie besonders günstig kaufen?

Vibrationsplatte zum Abnehmen Test 2021

Was ist eine Vibrationsplatte?

Vibrationsplatten zum Abnehmen Bei einer Vibrationsplatte handelt es sich um eine vibrierende Platte, auf die Sie sich stellen können, um Fitness Übungen zu machen. Durch das Vibrieren der Platte kann ein effektives Training ohne Mehraufwand erzielt werden. Im Endeffekt trainieren Sie in der gleichen Zeitspanne wie immer, aber das Training hat mehr Effekt.

» Mehr Informationen

Die gute Wirkung der Vibrationsplatte ist bewiesen und bringt viele gesundheitliche Vorteile mit sich. Sie hilft das Gewicht reduzieren, das Bauchfett zu verbrennen, die Cellulite zu verringern und sorgt für eine bessere Durchblutung. Darüber hinaus wird die Körperhaltung verbessert, die Muskeln zum Wachstum angeregt und die Knochendichte erhöht.

Die Vibrationsplatte hat dabei nicht nur einen sportlichen Effekt, sondern auch einen medizinischen. Dabei funktioniert die Vibrationsplatte zum Abnehmen mittels einer Ganzkörpervibration. Es gibt Platten, bei denen man sich nur mit den Füßen auf die Platte stellt, es gibt aber auch Platten, bei denen man noch eine Verlängerung in der Hand hält. Für welche Option Sie sich entscheiden, sprechen Sie am besten mit Ihrem Arzt ab. Generell ist die Entscheidung für das Eine oder das Andere aber eher Geschmackssache.

Wie wirkt eine Vibrationsplatte?

Wenn Sie auf der Vibrationsplatte stehen, merken Sie eine Vibration in Form eines Rüttelns, Dabei handelt es sich um eine Vibration, die durch den ganzen Körper geht. Das wohltuende Gefühl der Vibration kann aber viel mehr als sich nur gut anfühlen.

» Mehr Informationen

Übrigens: Wie nebenher werden die Muskeln beschleunigt, sodass das Muskelwachstum angeregt wird. Verspannungen lösen sich. Die Vibrationsplatte wird oft zum Intensivieren des Krafttrainings benutzt oder um die maximale Kraft zu steigern.

Ganz nebenbei kann die Vibrationsplatte aber auch heilend wirken. In der Gesundheitsmedizin werden Vibrationsplatten oft eingesetzt. Sie sorgen für weniger Rückenschmerzen, hilfen Verspannungen zu lösen und tiefgreifende Schmerzen zu verringern.

Tipps zum Umgang mit der Vibrationsplatte

Wenn Sie nun auch zur Vibrationsplatte zum Abnehmen greifen wollen, um mit ihr zu trainieren, Fett abzubauen oder Ihre Gesundheit steigern wollen, sollten Sie ein paar Hinweise beachten. Oft sind diejenigen, die lange keinen Sport gemacht haben sehr übereifrig. Doch bei der Vibrationsplatte kommt es auf Gelassenheit an. Wir haben Ihnen in der nachfolgenden Tabelle unsere Empfehlungen aufgelistet. So wissen Sie, worauf Sie beim Training mit der Vibrationsplatte achten müssen.

» Mehr Informationen
Empfehlung Falsch Richtig
Nicht zu oft trainieren Wer schnell zu viel will, bekommt starken Muskelkater. Auch wenn die Freude groß ist, sollte nicht jeden Tag trainiert werden. Gönnen Sie sich einen Tag Pause zwischen dem Training, damit Ihre Muskeln wieder regenerieren können.
Langsam anfangen Bei großer Motivation möchte man am liebsten im hohen Frequenzbereich anfangen, um möglichst sportlich zu werden. Lieber im niedrigen Frequenzbereich anfangen und langsam steigern. So wird der Muskelkater nicht zu groß und das Training ist effektiver.
Gezielte, einfache Übungen anwenden Stars und Sternchen üben sich in Verrenkungen. Natürlich können Sie das auch, aber um welchen Preis? Was auf einem Foto toll aussieht, ist nicht unbedingt ein gutes Training. Die Übungen müssen sauber ausgeführt werden. Arbeiten Sie also nur mit Übungen, die Sie schon einwandfrei ausüben können.
Die Vibration nicht an den Kopf führen Übungen im Sitzen oder Liegen werden so lange ausgeführt, bis einem beim Aufstehen schon schwindelig ist. Am besten halten Sie die Vibration vom Kopf fern. Manchmal kann man es nicht vermeiden, aber dann sollte die Übung kurz gehalten werden. Andernfalls kann es zu Kopfschmerzen und Schwindel kommen.

Kann man mit einer Vibrationsplatte abnehmen?

Ja, das kann man. Da man auf der Platte Sport und Fitness Übungen macht, kann durch die Vibration die Wirkung der Übung verstärkt werden. Dabei wirkt die Platte immer dort am besten, wo sie einen direkten Kontakt zum Körper hat.

» Mehr Informationen

Wer also auf der Platte steht, kann in erster Linie seinen Fuß, seine Wade, aber auch die Oberschenkel trainieren. So sagen Sie Cellulite den Kampf an. Wenn Sie also etwas für Ihre Arme tun wollen, sollten Sie sich für eine Vibrationsplatte mit Verlängerung entscheiden, um die Vibration direkt in die Arme zu bekommen.

Gezielt werden nun Übungen gemacht, um die Bereiche zu stärken, in denen Sie Stärkung benötigen. So gibt es spezielle Übungen für Bauch, aber auch für den Rücken, für die Arme oder Beine. Egal, welche Problemzone Sie haben, Sie können sie effektiv bekämpfen. Doch ist die Vibrationsplatte zum Abnehmen geeignet? Ja, das ist sie. Durch das Schütteln der Vibration werden mehr kcal verbrannt als ohne Vibration. So können Sie mit einfachen Übungen viele Kalorien verbrennen, ohne sich mehr anstrengen zu müssen. Für viele Übergewichtige ist es so einfach, schneller abzunehmen und dabei Muskeln aufzubauen.

Was sind die Vor- und Nachteile von Vibrationsplatten?

Die Vorteile von Vibrationsplatten zum Abnehmen:

  • Übergewicht, Bauchfett oder Cellulite können behandelt werden
  • die Frequenz kann nach Bedarf eingestellt werden
  • viele Übungen gibt es als PDF Anleitung
  • Übungen sind sinnvoll bei vielen Beschwerden
  • die Wirkung ist belegt
  • für Anfänger und Profi geeignet
  • steigert die Fitness
  • Muskeln werden aufgebaut

Die Nachteile von Vibrationsplatten zum Abnehmen:

  • gesundheitsschädlich bei zu schnellem Einstieg in den Sport
  • Risiken bei Schwangerschaft, Arthrose und Nierensteinen
  • das Training muss regelmäßig stattfinden

Vibrationsplatte zum Abnehmen Test – Vibrationsplatte zur Gewichtsreduzierung und Vibrationsplatten zum Abnehmen kaufen

Wer die Vibrationsplatte zur Gewichtsreduzieren nutzen möchte, sollte sich vor dem Kauf erst einmal mit den verschiedenen Arten der Vibrationsplatte informieren. Dabei werfen Sie am besten einen Blick auf die Abnehmen durch Vibrationsplatte Erfahrungen und auf den Vibrationsplatte Testsieger, um einen ersten Eindruck zu bekommen.

» Mehr Informationen

Gute Vibrationsplatten zum Abnehmen gibt es bei folgenden Marken, Herstellern und Anbietern:

  • Media Markt
  • Saturn
  • Aldi
  • Lidl
  • Real
  • Ebay

Wer möchte kann die Vibrationsplatte zum Abnehmen natürlich auch gebraucht kaufen. Bei Ebay Kleinanzeigen oder bei Ebay direkt gibt es immer wieder ein gutes Angebot. Oft lohnt es sich, im Online Shop vorbeizuschauen und einen Preisvergleich zu starten. So bekommen Sie den günstigsten Preis angezeigt und können sich den Vibrationsplatte zum Abnehmen Testsieger günstig kaufen. Vor dem Kauf sollten Sie aber auf einen Vibrationsplatte zum Abnehmen Vergleich und einen Vibrationsplatte zum Abnehmen Test anschauen. Darin können Sie die Erfahrungen mit Abnehmen anschauen, sich Testberichte durchlesen und in Erfahrung bringen, ob Schmerzen bei der Anwendung auftreten können.

Die Erfahrungen anderer Kunden sind Gold wert, wenn es darum geht, einen Vibrationsplatte zum Abnehmen Vergleich anzustellen. Ob die Platte gut zum Abnehmen ist, können sie Ihnen nämlich am besten verraten. Schauen Sie sich dazu auch Vorher Nachher Bilder an. So sind Sie schnell rundum informiert.

Wenn Sie sich eine Vibrationsplatte zum Abnehmen kaufen wollen, werfen Sie noch einen zusätzlichen Blick auf die Abnehmen durch Vibrationsplatte Erfahrungen und entscheiden Sie erst dann, welche Vibrationsplatte es sein soll. Wer online bestellt, spart den Versand. Viele Anbieter bieten im Internet einen kostenlosen Versand an und so kommt die Vibrationsplatte zur Gewichtsreduzierung bald bei Ihnen Zuhause an.

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (42 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Vibrationsplatten zum Abnehmen – mit Vibes zur Traumfigur
Loading...

Einen Kommentar schreiben