Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Vibrationsplatten für Zuhause – Ganz einfach Zuhause trainieren

Vibrationsplatten für Zuhause Wer Zuhause Sport machen möchte, musste bisher auf große Geräte setzen, die viel Platz wegnehmen. Wer nur eine kleine Wohnung hat, konnte bisher nicht seinen ganzen Körper trainieren. Doch jetzt kommen die Vibrationsplatten für Zuhause in die Wohnung! Vibrationsplatten werden immer beliebter und so sind sie Zuhause gern gesehene Gäste. Leicht lässt sich mit ihnen ein Ganzkörpertraining absolvieren. Durch bloßes Daraufstellen und durchrütteln lassen, werden die einzelnen Muskeln aktiviert und Fett verbrannt. Wer Übungen Zuhause machen und etwas für seine Fitness tun möchte, ist mit den Vibrationsplatten für Zuhause bestens beraten. Auch Abnehmen oder wieder in den Sport finden, ist kein Problem. Bei Schmerzen im Rücken und im Nacken werden die Verspannungen gelöst und so sind Vibrationsplatten für Zuhause eine gute Wahl. Wir verraten Ihnen alles darüber!

Vibrationsplatte für Zuhause Test 2021

Was bringt eine Vibrationsplatte für Zuhause?

Vibrationsplatten für Zuhause Wer keinen Platz für einen großen Heimtrainer wie ein Laufband oder ein Ergometer hat, ist mit einer Vibrationsplatte gut beraten. Die Platte nimmt nicht viel Platz weg und ist mindestens genauso effektiv wie ein Training mit einem großen Heimtrainer.

» Mehr Informationen

Eine gute Vibrationsplatte für Zuhause zeigt sich in den Erfahrungen anderer Kunden. Wenn sie davon berichten, dass ihre Rücken- und Nackenschmerzen besser geworden sind, sie mit der Vibrationsplatte abgenommen haben und die Übungen Zuhause Spaß machen, zögern Sie nicht und legen Sie sich auch eine Vibrationsplatte Zuhause zu.

Eine Vibrationsplatte für Zuhause gibt Ihnen die Möglichkeit jederzeit zu trainieren. Unabhängig kann so vom Wetter trainiert werden. Wer keine Lust hat, extra ins Fitnessstudio zu gehen, weil der Weg zu weit oder die Lust, mit anderen Menschen zu trainieren nicht vorhanden ist, kann jetzt einfach Zuhause trainieren. Es gibt also keine Ausrede mehr, nicht mit dem Training zu beginnen.

Gut zu wissen: Egal, ob Sie Übergewichtig sind und wieder in den Sport finden wollen, ob Sie Profi Sportler sind und neben Ihrem Training noch trainieren wollen oder ob sie einfach ein paar Übungen Zuhause neben der Reha nach einer Op machen wollen – mit der Vibrationsplatte Zuhause sind sie bestens auf alles vorbereitet.

Welche Vibrationsplatte für Zuhause?

Wenn Sie sich entschieden haben, eine Vibrationsplatte für Zuhause kaufen zu wollen, stellt sich nun die Frage, welches Modell es sein soll. Der Markt ist groß und so haben Sie die Qual der Wahl. Es gibt viele verschiedene Vibrationsplatten.

» Mehr Informationen

Damit Sie die Richtige Vibrationsplatte für sich finden, werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Ausführungen und Möglichkeiten, die Sie haben. So kommen Sie schnell zu einer Antwort auf die Frage, welche Vibrationsplatte es sein soll. In der nachfolgenden Tabelle haben wir daher die verschiedenen Ausführungen für Sie aufgezählt.

Ausführungen Beschreibung
Vibrationsart
  • Vertikal: Vibriert von unten nach oben
  • Wippend (seitenalternierend): Bewegt sich horizontal und vertikal
  • 3D: Bewegt sich in alle Richtungen
Säule
  • Mit Säule: groß, teurer, schwerer, man kann sich festhalten
  • Ohne Säule: klein, günstig, leicht, man kann sich nicht festhalten
Fernbedienung
  • Ja: Man muss sich für die Einstellungen nicht Bücken und kann im Stehen Einstellungen vornehmen
  • Nein: Man muss sich bücken, um am Gerät die Einstellungen vorzunehmen
Frequenz
  • Unterschiedliche Einstellungen sind möglich (z.B. 50 Hz). Welche Einstellung Sie benötigen, besprechen Sie am besten mit Ihrem Arzt

Wie Sie sehen, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten die Vibrationsplatte auszuwählen. Am einfachsten ist es, wenn Sie mit einem Arzt die Benutzung der Vibrationsplatte besprechen. Er wird Ihnen Tipps geben, welche Vibrationsplatte für Zuhause gut für Sie geeignet ist und Ihnen auch sagen, falls Sie aus bestimmten Gründen die Vibrationsplatte nicht benutzen dürfen.

Wer keinen Arzt fragen will, aber trotzdem nicht auf die Benutzung einer Vibrationsplatte für Zuhause verzichten möchte, sollte sich gut in die Einstellungen der Frequenz einlesen. So bekommen Sie keine Kopfschmerzen, falls die Frequenz nicht richtig eingestellt wurde.

Für Senioren, Übergewichtige und alle, die nicht dauerhaft einen festen Stand haben können, empfehlen wir eine Vibrationsplatte mit Säule. So hat man doch immer noch etwas in der Hand, an dem man sich festhalten kann. Zudem trifft so die Vibration auch auf den Oberkörper auf.

Was sind die Vor- und Nachteile für eine Vibrationsplatte für Zuhause?

Die Vorteile einer Vibrationsplatte für Zuhause:

  • einfache Übungen
  • schnelles Training
  • für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis geeignet
  • die Anwendung ist nicht gesundheitsschädlich
  • Muskeln trainieren
  • Fett abbauen
  • Abnehmen möglich
  • Vibrationsplatte lässt sich günstig kaufen

Die Nachteile einer Vibrationsplatte für Zuhause:

  • niemand kontrolliert die Einstellungen
  • zu hohe Frequenz kann Kopfschmerzen hervorrufen
  • falsche Anwendung kann Schmerzen verursachen

Vibrationsplatte Testsieger im Online Shop – Vibrationsplatte für Zuhause Test

Wenn Sie sich schon ein paar Testberichte eines Vibrationsplatte für Zuhause Test angeschaut haben, werden Sie festgestellt haben, wie viele positive Erfahrungen andere Kunden mit den vibrierenden Platten daheim gemacht haben. Immer mehr Menschen trainieren lieber ungestört Zuhause als sich in ein prall gefülltes Fitnessstudio zu schleppen.

» Mehr Informationen

Die Vibrationsplatte für Zuhause ist eine gute Idee, wenn es darum geht, daheim zu trainieren: Die Wirkung der Übungen ist genauso wie im Fitnessstudio. Regelmäßiges training ist sinnvoll und schützt vor Krankheiten. Die Risiken dabei sind sehr gering. Wer einen festen Stand hat, braucht sich keine Sorgen machen und kann direkt loslegen.

Um die richtige Vibrationsplatte für Zuhause kaufen zu können, schauen Sie sich am besten einen Vibrationsplatte für Zuhause Vergleich an. Dabei entdecken Sie den Vibrationsplatte für Zuhause Testsieger und bringen in Erfahrung, wo Sie diesen günstig kaufen können.

Achten Sie auf die Erfahrungen, die andere Kunden mit der Vibrationsplatte gemacht haben. Schauen Sie bei folgenden Anbietern vorbei, um eine gute Vibrationsplatte für Zuhause kaufen zu können:

  • Media Markt
  • Saturn
  • Aldi
  • Lidl
  • Real
  • Ebay
  • Saturn

Um einen günstigen Preis zu bekommen, lesen Sie sich einen Vibrationsplatte für Zuhause Vergleich durch und finden heraus, welches das beste Angebot ist. Einen Preisvergleich können Sie sich ebenfalls anschauen, um herauszufinden, bei welchem Anbieter die Vibrationsplatte am günstigsten ist. Den Versand gibt es oft kostenlos dazu und so kommt Ihre Vibrationsplatte bald zu Ihnen nach Hause!

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (34 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Vibrationsplatten für Zuhause – Ganz einfach Zuhause trainieren
Loading...

Einen Kommentar schreiben