Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Seitenalternierende Vibrationsplatten – für effektives Fitnesstraining

Seitenalternierende VibrationsplattenBei der Wahl der richtigen Vibrationsplatte spielt die Vibrationsart eine ausschlaggebende Rolle. Die Begriffe seitenalternierend und oszillierend beschreiben die gleiche Vibrationsart. Entscheiden Sie sich für ein Gerät aus einem Vibrationsplatte seitenalternierend Test , erhalten Sie ein Modell, das sich ideal für Fitness-Übungen eignet. Die Hersteller setzen auf eine Wipp-Technik, die die natürliche Bewegung des Menschen beim Gehen simuliert. Sowohl Beine als auch Hüfte bewegen sich. Wissenschaftliche Studien belegen die Wirkung der oszillierenden Vibrationsplatten.

Seitenalternierende Vibrationsplatte Test 2021

Wie funktionieren seitenalternierende Vibrationsplatten Testsieger?

Seitenalternierende VibrationsplattenDie seitenalternierende Bewegung löst in der Muskulatur einen Dehnreflex aus, der das Zusammenziehen der Muskulatur bewirkt. Die Kontraktionen wirken in den Beinen. Sie weiten sich bis in den Rücken aus. Die Geräte aus einem seitenalternierende Vibrationsplatte Test besitzen eine einstellbare Frequenz. Bei einer Trainingsfrequenz von 25 Hertz, kontrahieren die Muskeln 25 mal in der Sekunde. Das sind 1.500 Kontraktionszyklen der Beuger- und Streckermuskulatur pro Minute. Mit einem herkömmlichen Training erreichen Sie das nicht.

» Mehr Informationen

Die Wippfunktion oder seitenalternierende Auf- und Abbewegung bei Geräten aus einem seitenalternierende Vibrationsplatten Vergleich simuliert den menschlichen Gang. Die Trainingsmethode ist zu 100 Prozent physiologisch. Das unterscheidet die Trainingsplattform maßgeblich von anderen Plattformen. Die Nutzung der Trainingsplattformen ist nicht gesundheitsschädlich. Es treten keine Risiken bei der Anwendung auf, sofern bei Ihnen keine Kontraindikationen vorliegen. Aufgrund der geringen Belastung des Herz-Kreislauf-Systems eignen sich die Modelle aus einem seitenalternierende Vibrationsplatte Test für ältere Menschen. Sie dienen der Steigerung der Koordination und der Muskelleistung. Das Training beansprucht die Muskeln in den Beinen, im Rumpf, im Bauch sowie im Rücken. Sie verändern die Trainingsschwerpunkte auf einzelne Muskelgruppen, indem Sie ihre Körpersteifigkeit und Körperhaltung variieren.

Wenn Sie seitenalternierende Vibrationsplatten kaufen, wählen Sie aus zwei Ausführungen:

Sinnvoll sind Vibrationsplattformen mit Säule für Übungen, die das Festhalten erfordern. Sie eignen sich für ältere Nutzer sowie für übergewichtige Personen, da sie einen festen Stand ermöglichen. Alle Modelle aus einem Vibrationsplatte seitenalternierend Test empfehlen sich für den Erhalt der Fitness und zum Abnehmen.

Tipp: Zu Beginn reicht ein zehnminütiges Training zwei- bis dreimal die Woche aus. In dieser Zeit gewöhnen Sie sich an das neue Training mit den Geräten aus einem Vibrationsplatte seitenalternierend Test . Nach zwei Wochen empfiehlt sich die Erhöhung der Trainingseinheiten auf 10 Minuten täglich. Längeres Training führt zu Muskelkater. Empfehlenswert ist es, die Trainingseinheiten nicht zu erhöhen, um die Regeneration des Körpers zu gewährleisten.

Seitenalternierende Vibrationsplatten im Vergleich – wofür eignen sich die Trainingsgeräte

Erfahrungen von Kunden zeigen, dass sich die Geräte für den leichten Muskelaufbau eignen. Gute seitenalternierende Vibrationsplatten formen eine athletische Figur und fördern die Entstehung eines Sixpacks. Eine weiterer Einsatzzweck ist das Abnehmen. Durch die Muskelkontraktionen verbrennt der Körper Kalorien, was die Fettverbrennung begünstigt. Bei der Nutzung beanspruchen Sie nahezu 100 Prozent der Muskelgruppen, wodurch sich ein ganzheitliches Training der tiefer sitzenden Muskulatur ergibt. Das löst Verspannungen in Nacken und Schultern sowie Schmerzen im Rücken. Die Hautstraffung ist ein weiterer positiver Effekt. Studien ergaben, dass das Training mit einem seitenalternierende Vibrationsplatten Testsieger Cellulite um mindestens 25 Prozent reduziert. Voraussetzung ist die regelmäßige Nutzung des Geräts. Testberichte von Nutzern geben Aufschluss über die Funktionalität der Geräte. Sie eignen sich für Anfänger und den Profi.

» Mehr Informationen

Was Sie beim Kauf beachten

Seitenalternierende Vibrationsplatten kaufen Sie in Elektrofachmärkten wie Media Markt oder Saturn. Hier erhalten Sie ein gutes Angebot. Günstig kaufen Sie die Modelle im Online Shop von Real, Lidl und Aldi. Bei eBay erwerben Sie die Modelle zum reduzierten Preis. Ein Preisvergleich gibt Aufschluss über die Kosten für das Produkt zuzüglich Versand.

» Mehr Informationen
Ausstattung Beschreibung
Einstellmöglichkeiten für Frequenz und Amplitude Achten Sie auf einen breiten Einstellungsbereich für Frequenz und Amplitude. Das erhöht die Variabilität des Trainings. Die Amplitude stellen sie in vielen Fällen durch die Fußstellung auf der Platte ein. Eine große Auswahl an Programmen erhöht die Vielfalt.
Motor Leistungen bis 100 Watt eignen sich für Normalgewichtige, ab 200 Watt für Übergewichtige.
Gewicht Geräte mit Säule wiegen mindestens 50 Kilogramm, ohne Säule mindestens 12 Kilogramm, um die Standfestigkeit zu gewährleisten.
Größe Achten Sie auf Platten mit einer Mindestgröße von 30 x 50 cm Grundfläche.
Zubehör Sinnvolles Zubehör erleichtert das Training. Dazu gehören:

  • Trainingsmatte
  • Zugbänder
  • Trainingsvideos
  • Trainingsplan
  • Fernbedienung
  • Übungsposter
  • Trainingsanleitungen

Zu den führenden Marken gehören:

Vor- und Nachteile einer seitenalternierenden Vibrationsplatte

Die Übersicht fasst die wichtigsten Vor- und Nachteile seitenalternierender Vibrationsplatten zusammen:

  • fördert den leichten Muskelaufbau
  • physiologische Bewegung
  • lindert Rückenschmerzen
  • für jede Altersklasse geeignet
  • regt Durchblutung an
  • Verbesserung der Knochendichte
  • verringert Cellulite
  • stimuliert weniger Muskelgruppen
  • hochpreisig

Fazit: Fitnessgerät für den leichten Muskelaufbau

Wenn Sie eine seitenalternierende Vibrationsplatte günstig kaufen, erhalten Sie ein gutes Fitnessgerät für zu Hause. Mit dem Gerät fördern Sie einen leichten Muskelaufbau und straffen die Haut. Neben der Reduktion von Cellulite hilft die Vibrationsplatte beim Fettabbau. Die besten seitenalternierende Vibrationsplatten finden Sie in einem Vergleich.

» Mehr Informationen

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Seitenalternierende Vibrationsplatten – für effektives Fitnesstraining
Loading...

Einen Kommentar schreiben