Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Diätpulver – schnelle Gewichtsreduktion ohne zu Hungern?

Diätpulver Die Wintermonate sind vorbei und allmählich enthüllen sich die kulinarischen Sünden mit der luftiger werdenden Kleidung. Die Speckröllchen, die der dicke Winterpullover noch verdeckt hat, werden unter der luftigen Bluse oder dem leichten Shirt plötzlich sichtbar. Also muss schnell etwas gegen die überflüssigen Pfunde getan werden, ohne großen Aufwand und ohne nagendes Hungergefühl. Diätpulver scheinen da die ideale Form zu sein. Sie werden zu einem Shake angerührt und versprechen schnelle Erfolge mit Wohlfühlgarantie. Doch ist das Abnehmen mit Pulver wirklich so einfach oder können Abnehmdrinks auch gesundheitsschädlich sein? Wir sind diesen Fragen auf den Grund gegangen und haben die wichtigsten Informationen für Sie zusammengetragen.

Diätpulver Test 2021

Was bringt Abnehmen mit Pulver?

Diätpulver Bei jeder Form von Diät steht die Reduzierung der Kalorienzufuhr an vorderster Stelle. Doch einseitige Diäten, bei denen man schnell abnehmen soll, können im Extremfall sogar gefährlich für den menschlichen Organismus werden. Eine mangelnde Aufnahme von lebenswichtigen Nährstoffen und Mineralien kann auf Dauer zu körperlichen und organischen Schäden führen. Besonders der Abbau von Muskeln kann bei einem zu geringen Anteil von Proteinen zu gravierenden Beeinträchtigungen führen. Abnehmdrinks sind daher strengen Diätpulver Tests unterworfen und müssen die gesetzlichen Regeln in Punkto Zusammensetzung genauestens erfüllen. So werden in einem Pulver Test die maximale Kalorienzufuhr pro Portion sowie der Zusatz bestimmter Vitamine und Mineralstoffe gegen Mangelerscheinungen genau überprüft. Mindestmengen an Kohlenhydraten, essenziellen Fettanteilen und Obergrenzen für Proteine gehören ebenfalls zu den gesetzlichen Vorgaben.

» Mehr Informationen

Abnehmdrinks aus Diätpulver sind in jedem Fall einfacher und ausgewogener herzustellen, als wenn Sie sich Ihren Shake zur Gewichtsreduktion selber machen.

Tipp: Im Internet finden Sie viele Rezepte zum selber machen, bei denen Sie zur Sicherheit in Punkto Zusammensetzung aber genau hinschauen sollten, um Mangelversorgungen vorzubeugen. Zum Erhalt des Gewichts ist gegen einen gelegentlichen Genuss eines selbstgemachten Shakes aber nichts einzuwenden.

Meist wird das Pulver mit Wasser oder Milch angerührt und ist in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen erhältlich. Die notwendigen Proteine für den Erhalt von Muskelgewebe und Muskelaufbau durch Sport oder Fitness Training werden durch tierisches oder pflanzliches Eiweiß gewonnen. Da tierische Eiweiße überwiegend aus Molkereiprodukten gewonnen werden und nicht unbedingt von der breiten Masse an Abnehmwilligen vertragen oder gewünscht werden, ist Soja der häufigste Eiweißlieferant in Diätpulver. Genaue Angaben über den jeweiligen Eiweißlieferant in Diätpulver finden Sie in einem Diätpulver Vergleich oder einem Pulver Test . Allerdings dürfte es schwierig werden Diätpulver ohne Soja zu finden. Zum Ausgleich müssen Diätpulver ohne Soja auf jeden Fall andere Eiweißlieferanten enthalten. Schließlich wollen Sie mit Ihrer Diät Fett und nicht Muskeln abbauen.

Vor- und Nachteile von Abnehmdrinks aus Diätpulver

  • strenge Vorschriften bei den Inhaltsstoffen
  • mehrere Geschmacksrichtungen zur Auswahl
  • kann immer frisch zubereitet werden
  • Proteine schützen vor Muskelabbau
  • kein Hungergefühl
  • Stoffwechsel wird angekurbelt
  • rasche Abnehmerfolge
  • erfordert viel Disziplin
  • ersetzt eine ausgewogene Ernährung nicht auf Dauer
  • nur flüssige Nahrung

Achten Sie bei einem Diätpulver Test unbedingt darauf, dass garantiert kein genmanipuliertes Soja im Diätpulver enthalten ist. Ausführliche Testberichte beschäftigen sich eingehend mit dieser Thematik, um Risiken zu minimieren. Diätpulver Testsieger kommen ohne Soja aus und verwenden andere pflanzliche Eiweißquellen, wie zum Beispiel Erbsenproteine.

Die wichtigsten Bestandteile in einem Diätpulver:

Bestandteile Hinweise
Kalorien Für eine erfolgreiche Diät müssen die Kalorien sinnvoll reduziert werden und sollten nur aus hochwertigen Energielieferanten gewonnen werden
Kohlenhydrate Schnellverdauliche Kohlenhydrate aus zuckerhaltigen Stoffen lassen den Blutzuckerspiegel schnell ansteigen und landen in den Fettdepots. Besser sind Diätpulver ohne Zucker oder mit wenig Zucker. Alternativ sorgen Agavendicksaft oder Stevia für eine angenehme Süße.
Proteine Bekommt der Organismus zu wenig Proteine, holt er sich das Eiweiß aus den Muskelfasern. Zum Abnehmen ist diese Wirkung aber nicht erwünscht. Daher sollten gute Eiweißquellen für genügend Proteine sorgen.
Ballaststoffe Für eine geregelte Verdauung und ein gutes Bauchgefühl sind ausreichend Ballaststoffe nötig. Zusätzlich haben sie einen guten Sättigungseffekt.
Vitamine und Mineralien Damit der Körper mit allem was er braucht gut versorgt ist, sind Mikronährstoffe unersetzlich. Außerdem sind etliche Vitamine und Mineralien maßgeblich an der Fettverbrennung und dem Stoffwechsel beteiligt.
Fette Hochwertige Öle enthalten wichtige Fettsäuren, ohne die der Stoffwechsel nicht funktioniert. Einige fettlösliche Vitamine können nur in Verbindung mit diesen Fettsäuren überhaupt vom Körper aufgenommen werden.

Welches ist das beste Diätpulver?

Obwohl es eigentliche keinen Unterschied macht, gibt es augenscheinlich Diätpulver für Männer und für Frauen. Wobei es sich bei den Pulvern für Männer eher um Eiweiß-Pulver handelt, die zusätzlich zum Trainingsplan den Muskelaufbau fördern sollen. Diätpulver für Frauen sind wiederum mehr auf die Gewichtsreduktion ausgelegt und können über einen begrenzten Zeitraum tatsächlich als Ersatz für eine oder mehrere Mahlzeiten verzehrt werden. Wer längerfristig mit Diätpulver die Kalorien reduzieren möchte, sollte sich den täglichen Shake für abends aufheben und sich tagsüber ausgewogen ernähren. Wichtig für einen langsam ansteigenden Blutzuckerspiegel und ein längeres Sättigungsgefühl ist ein Diätpulver ohne Zucker oder nur mit wenig Zucker. Ein geringer Zuckeranteil ist ein wichtiger Faktor für einen Diätpulver Testsieger.

» Mehr Informationen

Tipp: Damit Sie beim Diätpulver kaufen nicht stundenlang die einzelnen Verpackungen studieren müssen, sollten Sie im Vorfeld einen Diätpulver Test zu Rate ziehen und auch die Diätpulver Erfahrungen von Anwendern und Anwenderinnen genau unter die Lupe nehmen.

Nachdem Sie nun also alle inhaltlichen Parameter für einen ausgewogenen Abnehmdrink kennen, stellt sich die Frage: Welcher schmeckt am besten? Leider kann man vor den Diätpulver kaufen in der Regel keine Kostprobe machen. Manche Anbieter bieten neben den süßen Varianten mit Vanille-, Schoko- oder Erdbeergeschmack auch neutrale Pulver an. Sehr praktisch, um seinen persönlichen Geschmacks-Favoriten herauszufinden oder um mehr Abwechslung zu haben, sind Diätpulver in verschieden Geschmacksrichtungen im Kombipack. So hat man für morgens, mittags und für abends mehr Abwechslung. Geschmäcker sind bekanntlich ja sehr verschieden, da helfen auch Erfahrungsberichte nur bedingt, um herauszufinden, welcher Shake nun am besten schmeckt.

Wo soll ich mein Diätpulver kaufen?

Präparate zum Abnehmen mit Pulver gibt es nicht nur in der Apotheke oder Reformhäusern. Auch Drogeriemärkte wie dm und Rossmann oder die Discounter Aldi und Lidl haben Diätpulver dauerhaft im Sortiment. Oftmals können Sie das Diätpulver hier recht günstig kaufen, allerdings sollten Sie sich vorher die Bewertung im Diätpulver Vergleich genauer anschauen. Eine große Auswahl bietet ein Diätpulver Shop im Internet, hier lohnt sich oftmals ein Preisvergleich zwischen den Herstellern, wenn man das beste Diätpulver verhältnismäßig günstig kaufen möchte.

» Mehr Informationen

Fazit

Diätpulver wurden ursprünglich für sehr stark übergewichtige Personen entwickelt, damit sie schnell abnehmen und erste Erfolge verbuchen können. Für eine langfristige Gewichtsreduktion oder Kontrolle sind sie aber nur bedingt geeignet. Eine kalorienreduzierte, ausgewogene Ernährung in Verbindung mit Sport kann aber durch den Verzehr von Abnehmdrinks aus Pulver begünstigt werden und zu guten Abnehmerfolgen führen.

» Mehr Informationen

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (28 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Diätpulver – schnelle Gewichtsreduktion ohne zu Hungern?
Loading...

Einen Kommentar schreiben