Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Balance Kissen – nicht nur eine Alternative für den Gymnastikball

Balance Kissen Wenn man das Wort Kissen hört, denkt man automatisch erst einmal an bequemeres bzw. rückenfreundlicheres Sitzen oder Liegen. Ein Balance Kissen kann aber noch viel mehr! Wie sein Name schon verrät, können damit auch Übungen für das Gleichgewicht gemacht werden. Aber auch simple Kniebeugen werden auf einem Gleichgewichtskissen zu einem anspruchsvollen Ganzkörpertraining. Im Büro leistet es ähnlich wie ein Gymnastikball gute Dienste für einen schmerzfreien Rücken und sogar für Hunde und für Pferde gibt es spezielle Balance Kissen. Lassen Sie sich vor dem Gleichgewichtskissen kaufen auf jeden Fall von einem ausführlichen Balance Kissen Test inspirieren und informieren.

Balance Kissen Test 2021

Was genau ist ein Balance Kissen?

Balance Kissen Unter einem Balancekissen versteht man ein luftgefülltes, meist rundes Kissen mit oder ohne Noppen. Es gibt spezielle Balance Kissen für Senioren, Balance Kissen für Kinder und die wohl bekannteste Anwendung als Balance Kissen für Bürostuhl. Ja sogar für die lieben Tiere gibt es extra Gleichgewichtskissen.

» Mehr Informationen

Auf einem Balance Kissen kann man aber nicht nur sitzen, sondern es gibt eine ganze Reihe von Übungen mit Gleichgewichtskissen. Besonders in der Physiotherapie und bei Reha-Anwendungen wird gerne auf die spezielle Wirkung dieser Kissen zurückgegriffen. Ein Balance Kissen Test gibt Ihnen Auskunft darüber, ob ein Gleichgewichtskissen nur zum Sitzen oder auch für Übungen geeignet ist und wer der Balance Kissen Testsieger ist.

Je nach gewünschtem Trainingsziel werden verschiedene Übungen und Muskelgruppen angesprochen und das mit einem sehr geringen Materialaufwand:

Training Muskel-/Körperbereich Einsatzmöglichkeit
Beckenbodentraining Muskeln des Beckens und Gesäßes
  • Übungen bei Inkontinenz
  • Stärkung des Beckenbodens nach Schwangerschaft und Geburt
  • Stabilisierung der Wirbelsäule
Rückentraining Muskulatur des Rückens und des Rumpfes
  • Zur Verbesserung der Körperhaltung
  • Sitzkissen
  • Stärkung der Muskulatur im Rücken und des Rumpfes
Gleichgewichtstraining Tiefenmuskulatur
  • Kann für diverse Übungen im Sitzen und Stehen eingesetzt werden, um durch den beweglichen Untergrund die Tiefenmuskulatur zu aktivieren
Körperwahrnehmung Sinneswahrnehmung und Tiefenmuskulatur
  • Das Zusammenspiel von Sinneswahrnehmung und entsprechender Muskelreaktion wird durch das Balance Kissen gefördert und gestärkt
Kräftigung der Gelenke Muskeln, Sehnen und Bänder des gesamten Bewegungsapparates
  • Gezielte Gleichgewichtsübungen stabilisieren die Gelenke
  • Sturzprävention
Durchblutungs-Steigerung Aktivierung der Blutzirkulation durch Akupressur und Massage
  • Balance Kissen mit Noppen für den Bürostuhl oder zur Fußmassage

Diese sogenannten „propriozeptiven Trainings“ dienen der körpereignen Wahrnehmung und fördern die Bewegungsrezeptoren von Bändern, Muskeln, Sehnen, Gelenken und dem Bindegewebe sowie die schnellere Weiterleitung von Informationen zum Gehirn. Dies dient nicht nur dem Training von Leistungssportlern, sondern schützt auch Senioren und fördert die körperliche Entwicklung von Kindern (denken Sie nur an die bei Kindern so beliebten Hüpftiere).

Tipp: Mit Balance Kissen Übungen können Sie im Büro also so ganz nebenbei sinnvoll Rücken, Beine und Po trainieren und schmerzhaften Haltungsschäden vorbeugen.

Informieren Sie sich in einem Balance Kissen Vergleich über Empfehlungen und Balance Kissen Erfahrungen von Anwendern und vernachlässigen Sie nicht die Bewertung in einem Testbericht, wenn Sie das beste Balance Kissen für Ihre Bedürfnisse finden möchten.

Welche Arten von Balance Kissen gibt es?

Die meisten Gleichgewichtskissen, auf denen Sie sitzen können, eignen sich auch für ein Workout. Wichtig ist, dass die Belastbarkeit des Kissens mit Ihrem Körpergewicht übereinstimmt. Um den unterschiedlichen Staturen des menschlichen Körpers gerecht zu werden, gibt es Gleichgewichtskissen in den Ausführungen:

» Mehr Informationen
  • Balance Kissen 30 cm
  • Balance Kissen 39 cm
  • Balance Kissen 50 cm

Besonders ein Balance Kissen für Senioren oder ein Balance Kissen für Bürostuhl sollte in der Größe Balance Kissen 50 cm gewählt werden, um eine möglichst große Sitzfläche zu bieten. Für das Training und Balance Kissen Übungen haben sich hingegen die kleineren Größen besser bewährt.

Erfahrungsberichte in einem Balance Kissen Test geben sehr ehrliche Antworten darüber, welche Größe für die diversen Balance Kissen Übungen am besten geeignet sind und wer der Balance Kissen Testsieger in den verschiedenen Kategorien ist.

Balance Kissen mit Noppen

Wer mit einem Balance Kissen zu den positiven Wirkungen beim Workout oder Sitzen im Büro auch noch die Durchblutung fördern und einen Massageeffekt haben möchte sollte unbedingt ein Gleichgewichtskissen mit Noppen zu seinem Favoriten machen. Da Balance Kissen mit Noppen aber am Anfang durchaus auch als unbequem empfunden werden können, sollten Sie im Balance Kissen Vergleich darauf achten, dass das Gleichgewichtskissen mit Noppen auch eine glatte Seite hat. So könne Sie es auch vielseitig für Übungen mit Gleichgewichtskissen einsetzen, bei denen sowohl eine Noppenseite als auch eine glatte Seite sinnvoll sein können.

» Mehr Informationen

Weitere Ausführungen und Unterarten:

Variante Hinweise
Balance Kissen mit Loch Dieses ebenfalls mit Luft gefüllte Kissen erinnert mit seinem Loch in der Mitte eher an eine Schwimmreifen oder einen Donut
Balance Pad Pads werden nicht mit Luft befüllt, sondern werden überwiegend aus TPE-Schaumstoff hergestellt. Sie sind stabiler und werden überwiegend im Training eingesetzt.
Balance Matte Balance Matten sind größer als Pads und somit auch vielseitiger im Sport oder bei der Gymnastik einsetzbar.

Was Sie beim Balance Kissen kaufen beachten sollten

Um das beste Balance Kissen für sich zu finden, sollten Sie sich zuerst einen Balance Kissen Test ansehen. Aussagekräftige Testberichte und ein übersichtlicher Preisvergleich, um herauszufinden wo Sie sich Ihr Gleichgewichtskissen günstig kaufen können. Das kann in einem Sportbedarf Shop wie Decathlon ebenso sein, wie bei den Discountern Lidl und Aldi. Häufig finden Sie neben anderen bekannten Herstellern in einem Balance Kissen Test die Marken Theraband oder Dittmann.

» Mehr Informationen

Wichtig ist, dass das Gleichgewichtskissen an Ihr Körpergewicht und die von Ihnen gewünschten Einsatzoptionen angepasst ist. Im Zweifelsfall lassen Sie sich von einem Therapeuten oder in einem Sportfachgeschäft beraten. Alle weiteren Informationen rund um das Balance Kissen finden sie in jedem gutem Balance Kissen Test .

Damit kommen wir auch gleich zu den Vor- und Nachteilen von einem Balance Kissen:

  • ist einfach zu pflegen
  • kann in verschiedenen Härtegraden mit Luft befüllt werden
  • ist sowohl als Sitzkissen als auch zum Training geeignet
  • verbessert die Körperhaltung beim Sitzen und beugt Rückenschmerzen vor
  • auch für Anfänger geeignet
  • stärkt das Gleichgewicht
  • oft nur in den Größen 30 – 39 cm erhältlich

Fazit

Wenn doch alles im Leben so einfach wäre wie mit einem Balance Kissen. Mit einem kleinen handlichen Teil können Sie nicht nur Schmerzen und Haltungsschäden vorbeugen, sondern auch die verschiedensten Muskelgruppen trainieren und aktivieren, Ihr Workout verstärken, das Gleichgewicht verbessern und schwache Gelenke stabilisieren.

» Mehr Informationen

Weitere spannende Inhalte:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Balance Kissen – nicht nur eine Alternative für den Gymnastikball
Loading...

Einen Kommentar schreiben